Alfred Giesser Industriemesser für die Lederindustrie

Leder diente einst der Bekleidung unserer Vorfahren. Heute wird der größte Teil von der Automobil- und der Möbelindustrie verwendet.

 
 

Umfassende Erfahrung ist in der Lederindustrie von großer Bedeutung. Allein 13 verschiedene - zum Teil sehr komplexe - Arbeitsschritte sind notwendig, um die Rohware in einen Zustand zu versetzen, in dem sie weiterverarbeitet werden kann. Ebenso ist in der anschließenden Verarbeitung viel Fachwissen nötig, um gute Resultate zu erzielen.

Die Fertigung der Industriemesser, mit denen Leder bearbeitet und beschnitten wird, benötigt ebenfalls ein großes Maß an Spezialwissen. Über dieses verfügt Alfred Giesser seit Jahrzehnten.

Die Spezialisten von Alfred Giesser machen sich mit den Fertigungsabläufen und Maschinen ihrer Kunden aus der Lederindustrie vollständig vertraut, um die optimale Lösung anbieten zu können. Giesser Engineering bietet intensive Beratung, Know-how und die Entwicklung einer Industriemesserlösung in verschiedenen Werkstoffen, die sich perfekt in den Fertigungsprozess einfügt.

 
 

Industriemesser für die Lederindustrie

z.B. Spaltmesser, Sondermesser

Pec-logo